Logbuch „Böden im Wald – mitten in Leipzig“

Logbuch „Böden im Wald – mitten in Leipzig“

Projektname:

Bodenanalyse einzelner Standorte der urbanen Wälder Leipzig

Darum geht es:

In Leipzig findet das Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben „Ökologische Stadterneuerung durch Anlage urbaner Waldflächen auf innerstädtischen Flächen im Nutzungswandel“ statt.

Zu diesem Zweck wurden bereits zwei Brachflächen in Leipzig mit Bäumen aufgeforstet. Allerdings kommt es vereinzelt zu Ausfällen auf den Brachflächen. Diese möchte ich im Rahmen meiner Forschung (und eines Studienprojektes) näher untersuchen und dabei mein Augenmerk besonders auf den vorhandenen Boden und dessen Analyse legen.

Zeitrahmen:

1. Semester – bis 3.8.2016


Logbuch:

1. Logbucheintrag ( Freitag, 15.04.16)

Forschen beginnt immer mit Recherche! Mittlerweile lese ich mich seit einer Woche durch verschiedene Materialien und Quellen, habe mich mit der Voruntersuchung des Erprobungsvorhabens beschäftigt, habe eine Diplomarbeit gelesen und mir Bücher und Artikel zu Bodenuntersuchungen angesehen.

Nun bin ich soweit, dass ich meine Zielstellung (was möchte ich erreichen?) und dazugehörige „Forschungsfragen“ formulieren kann. Zudem habe ich mir bereits überlegt, wie ich die Bodenanalyse vornehmen will und welche Punkte ich genauer untersuchen muss. Am Montag habe ich eine erste Konsultation, in der ich meine weiteren Schritte abklären kann

Advertisements

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: