Ich habe einen Job!

Hallo ihr Lieben,

ich denke, ich kann euch verraten, was mich in den letzten Wochen neben meinen Prüfungen besonders in Atem gehalten hat.

Ich habe einen Job!

Also einen Echten. Kein HIWI-Job an der Uni, keine Werksstudententätigkeit und kein Nebenjob, sondern einen richtigen Job und das auch noch bei meinem absoluten Wunscharbeitgeber. Ich bin so unglaublich happy und glücklich, sodass ich euch nun doch davon erzählen will.

Dabei ist alles relativ plötzlich und spontan geschehen, sodass ich es eigentlich noch gar nicht richtig glauben kann.

Ihr glaubt gar nicht, was es plötzlich alles zu beachten gilt. Wichtig ist mir natürlich auch weiterhin mein Masterstudium, weshalb ich mit meinem Arbeitgeber eine Teilzeit- und Homeofficeregelung ausgehandelt habe. So kann ich mich sowohl auf mein Studium konzentrieren, als auch mein bestes im Job geben und im Idealfall gerade Gelerntes direkt in die Praxis umsetzen.

Man könnte also sagen, ich studiere nun „dual“ und kann mich somit damit rühmen, sämtliche Studienformen (FH, Uni und Dual) einmal ausprobiert zu haben – immer mal wieder etwas Neues 😉 .

Dann gilt es natürlich auch die verschiedenen Versicherungen, etc zu beachten, was mich bereits einige Zeit am Telefon gekostet hat.

Und dann sind da auch noch die ganzen Gedanken, die man sich während dieses Prozesses macht. Von: „Was sage ich nur beim Beweberbungsgespräch?“ über „Wann melden Sie sich endlich zurück!“ bis hin zu „Was zieh ich nur an!“ hatte ich Millionen von Gedanken und Sorgen im Kopf. Dieses Gedankenkarussel ist gerade bei „Die ersten 90 Tage im neuen Job!“ angekommen und ich bin selbst extrem gespannt, wann sich das alles wieder ein wenig beruhigt und wie sich alles entwickelt.

Ich kann euch versichern, momentan ist einfach alles spannend und aufregend und ich muss leider gestehen, ich habe noch nie in einem Monat so viel Geld für passende Sachen ausgegeben. Schließlich möchte man ja, dass alles passt 😉 Und dafür muss eben auch Hose, Bluse, Tasche und Schuhe richtig sitzen. 🙂

Ich werde in den nächsten Wochen immer mal wieder ein wenig über den Berufseinstieg, über Bewerbung, Praktikum, etc. schreiben und vor allem den Studenten unter euch so vielleicht eine kleine Starthilfe geben können. Von diejenigen von euch, die schon im Berufsleben stehen, freue ich mich über jeden Kommentar, der mir weiterhilft.

Schreibt mir! Erzählt mir von eurem Berufseinstieg! Oder fragt mich einfach, falls ihr Fragen zu eurem Berufseinstieg habt.

Bis Bald!

Euer

Blogunterschrift

 

Quelle des Bildes: Wikimedia Commons, Portrait eines Bauzeichners am Reißbrett, Deutsche Fotothek, CC-Lizenz

Advertisements

2 Kommentare zu „Ich habe einen Job!

Gib deinen ab

  1. Wow, … Gratulation und dann den Job beim Wunscharbeitgeber bekommen! Ich freu mich für dich. Ich hab auch meinen Traumjob bekommen und wünsch dir das gleiche Glück wie ich es hab, dass das Arbeitsklima toll ist. Freu mich schon über deine Berichte…
    Liebe Grüße Arlene

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: