WEEKEND-ADVENTURES – II

Es ist der letzte Januartag. Der 31. Januar. Schon wieder ein Monat vorbei. Dabei hat das Jahr doch eben erst angefangen.

Der 31. Januar – in diesem Jahr, nach heftigen Regenfällen in der Nacht ein strahlend schöner Morgen. Reingewaschen. Und noch dazu Wochenende.

Das wollten wir nutzen – und hat zu einem spontanen Kurztrip in die Sächsische Schweiz geführt.

Als Landschaftsplaner hat man zu Naturschutzgebieten und speziell zu Nationalparks, in deren Kernzone Natur tatsächlich noch Natur sein darf, eine besondere Beziehung. Dementsprechend glücklich war ich über den Kurztrip. Am Ende sind wir aber doch auf dem Malerweg gelandet, der uns durch eine wunderschöne Wald– und Felslandschaft direkt zur Bastei geführt hat.

Ich muss zugeben, ich war noch nie dort und war von den unglaublichen Sandsteinformationen überwältigt.

Wir hatten dabei nicht nur mit dem schönen Wetter Glück, sondern haben tatsächlich einen Tag erwischt, an dem kaum ein Besucher die Bastei besichtigt hat. Dementsprechend konnten wir in aller Ruhe, ohne Gedrängel die Landschaft, die Aussicht und die bizarren Felsformationen bewundern.

Diese wunderschöne Landschaft hat in mir den Wunsch geweckt einmal den Malerweg – angeblich Deutschlands schönster Wanderweg – entlangzuwandern. Mal sehen, wann ich die Zeit dazu finde.

Wenn es für euch nicht gleich der ganze Malerweg sein soll, sondern nur die Bastei, dann kann ich euch empfehlen, mit eurem Auto nach Pirna zu fahren und dann der Beschilderung bis zu einem Wanderparkplatz zu folgen. Von dort könnt ihr dann ca. 3 km mitten durch den Wald bis zur Bastei wandern.

Und steckt euch auf jeden Fall etwas Geld ein, denn das Restaurant an der Bastei ist zwar nichts für den schmalen Geldbeutel, dafür ist das Essen dort vorzüglich und der Ausblick atemberaubend.

Ich hoffe, ich hab euch jetzt ein wenig Lust auf die Sächsische Schweiz gemacht.

Euer

Blogunterschrift

(Ausnahmsweise sind einmal alle Bilder von mir 😉 )

Advertisements

Ein Kommentar zu „WEEKEND-ADVENTURES – II

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: